Sommertagsumzug 2019

Details
Kategorie: Sommertagsumzug
Veröffentlicht am Donnerstag, 04. April 2019 16:41
Geschrieben von Seibel, Volker
Zugriffe: 1363

Sommertagsumzug 2019

Am vergangenen Sonntag hatten sich bei traumhaftem Frühlingswetter viele Kinder und Familien in der Waldstraße zum diesjährigen Sommertagsumzug versammelt. Die Teilnehmer hatten sich wieder ins Zeug gelegt und ihre Sommertagsstecken und Fahrzeuge sehr schön geziert. Hierfür herzlichen Dank an alle, die den Sommertagsumzug auf diese Art und Weise bereichern.  

Um 13.30 Uhr setzte sich dann der Zug, musikalisch begleitet von der Musikkapelle, in Bewegung. Mit dabei waren vier Motivwagen, welche die Jahreszeiten darstellten. An dieser Stelle vielen Dank an alle Wagenbauer: die Familien aus den Haardtwiesen (Frühling), Frieder Lutz (Sommer), Hubert Job (Herbst) sowie Mario Kreiner (Winter).

Nachdem der Zug seinen Weg durch das Dorf genommen hatte, erreichte er den Hof des Bürgerhauses. Nach der Begrüßung durch Helmut Steiner unterhielten zunächst die Musikkapelle und die Queichtalbären die Anwesenden und ernteten großen Applaus. Im Kampf Winter (Tim Schreiber) gegen Sommer (Jonas Hörner) musste sich auch in diesem Jahr der Winter geschlagen geben.

Im Anschluss erhielt jedes Kind seine Sommertagsbrezel. Wer geziert hatte – ob Sommertagsstecken oder Fahrzeug – bekam zudem noch einen Gutschein für ein Bällchen Eis in der Eisoase.   

Zum Abschluss gilt es DANKE zu sagen: Vielen Dank der Musikkapelle und den Queichtalbären, die den Sommertagsumzug musikalisch umrahmten, der Feuerwehr, die wie immer die Absperrung durchführte, der Gemeinde für das Stiften der Sommertagsbrezeln, den Kämpfern Sommer/Winter, den Wagenbauern und ihren Fahrern sowie nicht zuletzt allen Umzugsteilnehmern.